Willkommen bei der Kreisjugendfeuerwehr OH

Es gibt sie in fast jedem Ort, auf dem Land oder in der Stadt. Nützlich, sinnvoll, modern – die Jugendfeuerwehren.

Die Kreisjugendfeuerwehr Ostholstein gibt es seit 1962. Sie ist die Gemeinschaft der Jugendfeuerwehren innerhalb des Kreisfeuerwehrverbandes Ostholstein.

Jugendfeuerwehren zählen heute zu den größten Anbietern sinnvoller und zuverlässiger Freizeitbeschäftigungen für junge Menschen.

Jugendfeuerwehren werden gebraucht - um Freiwilligkeit innerhalb der Feuerwehren zu sichern, um gesellschaftliches und kulturelles Leben aufrecht zuhalten und um der Jugend zu zeigen, was Gemeinschaft bedeutet.

Jugendfeuerwehren stehen mittendrin. Sie sprechen alle Jugendlichen an – Jungen und Mädchen, Kinder und Jugendliche aus allen sozialen Schichten und Bildungsstufen. Über 800 Mitglieder, organisiert in 40 Gruppen, sind ein Beweis für die Attraktivität der Jugendfeuerwehren im Kreis Ostholstein.

Junge Menschen suchen das Besondere - ein Hobby, das mehr bietet! Bei der Jugendfeuerwehr sind sie da genau richtig.

Bei uns wirst Du gebraucht - Mach mit!

Die ostholsteinischen Jugendfeuerwehren

Was ist die Jugendfeuerwehr?
Die Jugendfeuerwehr, ist die Jugendabteilung der Freiwilligen Feuerwehr.
Kinder und Jugendliche (Mädchen und Jungen) im Alter von 10 bis 18 Jahren können Mitglied in einer der 40 ostholsteinischen Jugendfeuerwehren werden. Eine Gemeinschaft, die dich mag wie du bist. In unseren Wettbewerben kannst du Teamgeist und Fairness erleben, denn der Stärkere hilft dem Schwächeren.

Die Jugendfeuerwehr bietet dir eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung, die Spaß macht und nebenbei noch viel Anerkennung bringt. Du bekommst bei Ihr eine Ausbildung für das Feuerwehrwesen und wirst zu einem verantwortungsvollen Mitbürger/in erzogen, der/die seinen/ihren Mitmenschen Hilfeleisten kann. Zudem wird deine individuelle und soziale Entwicklung gefördert und natürlich sind Action und Spaß in so einer Gemeinschaft vor programmiert!